DFB Pokal Wetten Quoten + Tipps

DFB Pokal Wetten Quoten auf alle Spiele der ersten Pokalrunde. Gebt eure Pokalwetten auf die besten Quoten ab. Unsere Tipps können euch bei der Auswahl helfen. Endlich geht es wieder los mit Fußballwetten auf top Wett-Quoten.

BIGBONUS , jetzt hier sichern!!!

DFB Pokalwetten

An diesem Wochenende rollt im deutschen Fußball endlich wieder der Ball: In der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals dürfen sich Fans unter dem Motto “David gegen Goliath” von Freitag bis Montag auf insgesamt 31 Spiele freuen.

Das Duell zwischen dem 1. FC Düren und dem Titelverteidiger FC Bayern München wurde wegen des Finaleinzugs der Bayern in der Champions League auf den 15. Oktober verschoben.

Welcher Bundesligist blamiert sich und wer setzt sich souverän durch? Die Wettanbieter jubeln dem kommenden Wochenendes entgegen.

Gleich 13 Pokalpartien steigen am Samstag. Ein harter Brocken erwartet RB Leipzig. Die Bullen treffen auf den viermaligen Pokalsieger 1. FC Nürnberg. Na ja, unterm Strich ist das Team von Julian Nagelsmann Favorit. Zeitgleich spielt der 1860 München gegen den Pokalsieger von 2019 Eintracht Frankfurt. Union Berlin muss beim KSC antreten. Im Abendspiel wartet auf Werder Bremen der Regionalligist Carl-Zeiss Jena.

Am Sonntag trifft der Schweinfurt 05 auf den FC Schalke 04, Hansa Rostock spielt gegen den VfB Stuttgart. Kurios: Diese Paarung findet zum dritten Mal in Folge in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals statt. 2018 gewannem die Rostocker. Im letzten Jahr konnten sich die Stuttgarter durchsetzen. Auf den Einzug in die zweite Pokalrunde hofft auch Drittligist Waldhof Mannheim, der im Badischen Derby auf den SC Freiburg trifft.

DFB Pokal Wetten Quoten + Tipps Spielplan 1. Runde

Gleich an 5 Tagen wird die erste Hauptrunde im DFB gespielt. Der FC Bayern ist Titelverteidiger und spielt erst am Donnerstag in Düren. Los geht es am Freitag mit 2 Spielen, Samstag folgen weitere 13 Begegnungen. Unser Tipp: alles in Ruhe analysieren.

Am Sonntag dann noch einmal 12 Pokalspiele mit Fußballwetten der Superlative. Auch die Quoten lassen sich sehen. Wer gerne Favoriten tippt, sollte an eine Kombination aus mindestens 6 Spielen denken. Wer Überraschungen mag, kann sich auf Einzelwetten im DFB Pokal konzentrieren.

Begegnungen
Freitag, 11.09.2020
TSV Havelse Regionalliga Nord – FSV Mainz 05 Bundesliga

Eintracht Braunschweig 2. Bundesliga – Hertha BSC Bundesliga

Samstag, 12.09.2020

FC Nürnberg 2. Bundesliga – RB Leipzig Bundesliga

SV Todesfelde Oberliga Schleswig-Holstein – VfL Osnabrück 2. Bundesliga

1860 München 3. Liga – Eintracht Frankfurt Bundesliga

MTV Eintracht Celle Oberliga Niedersachsen Weser-Ems/Lüneburg –
FC Augsburg Bundesliga

FV Engers Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar – VfL Bochum 2. Bundesliga

Union Fürstenwalde Regionalliga Nordost – VfL Wolfsburg Bundesliga

FC Oberneuland Regionalliga Nord – Bor. Mönchengladbach Bundesliga

RSV Meinerzhagen Oberliga Westfalen – SpVgg Greuther Fürth 2. Bundesliga

VSG Altglienicke Regionalliga Nordost – FC Köln Bundesliga

SSV Ulm 1846 Fußball Regionalliga Südwest – Erzgebirge Aue 2. Bundesliga

FC Ingolstadt 04 3. Liga – Fortuna Düsseldorf 2. Bundesliga

Karlsruher SC 2. Bundesliga – FC Union Berlin Bundesliga

Carl Zeiss Jena Regionalliga Nordost – Werder Bremen Bundesliga

Chemnitzer FC Regionalliga Nordost – TSG Hoffenheim Bundesliga

FC Rielasingen-Arlen Oberliga Baden-Württemberg – Holstein Kiel 2. Bundesliga

Hansa Rostock 3. Liga – VfB Stuttgart Bundesliga

TSV Steinbach Haiger Regionalliga Südwest – SV Sandhausen 2. Bundesliga

SV Elversberg Regionalliga Südwest – FC St. Pauli 2. Bundesliga

Eintracht Norderstedt Regionalliga Nord – Bayer 04 Leverkusen Bundesliga

FC Kaiserslautern 3. Liga – Jahn Regensburg 2. Bundesliga

FC Schweinfurt 05 Regionalliga Bayern – FC Schalke 04 Bundesliga

SC Wiedenbrück Regionalliga West – SC Paderborn 07 2. Bundesliga

SV Wehen Wiesbaden 3. Liga – FC Heidenheim 2. Bundesliga

Waldhof Mannheim 3. Liga – SC Freiburg Bundesliga

FC Magdeburg 3. Liga – SV Darmstadt 98 2. Bundesliga

Montag, 14.09.2020
Dynamo Dresden 3. Liga – Hamburger SV 2. Bundesliga

Würzburger Kickers 2. Bundesliga – Hannover 96 2. Bundesliga

Rot-Weiss Essen Regionalliga West – Arminia Bielefeld Bundesliga

MSV Duisburg 3. Liga – Borussia Dortmund Bundesliga

Donnerstag, 15.10.2020 FC Düren Mittelrheinliga – Bayern München

Modus und Quoten Deutscher Fußball Pokal

Der Modus für den DFB Pokal ist denkbar einfach. Ab der ersten Runde gikt das k.o. System. Wer verliert ist raus. Steht es nach 90 Minuten Unentschieden gibt es eine Verlängerung.

Gibt es auch danach keinen Sieger, entscheidet das ELFMETERSCHIESSEN. Amateurvereine haben gegen Bundesligisten immer heimrecht. Ab und zu tauschen die Vereine gerne das Heimspiel. Denn in den Stadien der Bundesliga gehen mehr Zuschauer rein. Die Einnahmen teilen sich die Vereine.

Auch im DFB Pokal werden nur wenige Zuschauer zugelassen. Mal sehen wie sich die Situation in den nächsten Monaten entwickelt.

Bei den Quoten auf den Gewinner des Pokalwettbewerbs ist natürlich der FC Bayern München einmal mehr Favorit bei allen Pokalwetten. Unser Tipp bleibt eine Kombi in den ersten Runden von vielen Favoriten. Die Quoten werden dabei multipliziert. So kann am Ende eine schön hohe Quote für eure Tipps herausspringen.