Restprogramm FC Bayern München

Hier kommt das RESTPROGRAMM FC BAYERN MÜNCHEN für die Bundesliga. Bayern steht als Meister eigentlich schon fest. Da müsste alles gegen den Rekordmeister laufen, wenn der Titel nicht nach München geht.

restprogramm fc bayern münchen

Gespielt muss trotzdem erst einmal. Bayern trifft noch auf Bayer Leverkusen, danach in der ALLIANZ Arena auf Borussia Mönchengladbach. Es folgt ein Auftritt in Bremen wo Werder gegen den Abstieg kämpft. Das letzte Heimspiel dann gegen lockere Freiburger bevor es am 34. Spieltag nach Wolfsburg geht. Die Wöle noch mit Hoffnungen auf Europa.

1. Bayern München86:28+5867
30(A)Bayer Leverkusen 5.Sa 06.06.2020 15:30(1:2)
31(H)B. Mönchengladbach 4.Sa 13.06.2020 18:30(1:2)
32(A)Werder Bremen 17.Di 16.06.2020 20:30(6:1)
33(H)SC Freiburg 8.Sa 20.06.2020 15:30(3:1)
34(A)VfL Wolfsburg 6.Sa 27.06.2020 15:30(2:0)
Bayern ist in top Form!

Restprogramm Fußball Wetten Meisterschaft

Na klar, der FCB spielt um die Meisterschaft. Die Quoten auf den Gewinn der Deutschen Meisterschaft allerdings nicht berauchend. Zu dominant sind die BAyern nicht nur nach dem Restart der Bundesliga.

Alle top Spieler sind fit und gesund. Robert Lewandowski in Gala Verfassung und mit Torgarantie. Er wird sich neben dem Titel auch noch die Torjägerkrone holen. Eine Kombinationswette FC BAyern München wird Meister und Lewa Torschützenkönig bringt immerhin einen besseren Gewinn.

Dennoch muss schon ein hoher Einsatz für etwas Freude her. Wir empfehlen eher ein Blick auf die Abstiegsquoten und den Teams im Tabellenkeller.

Prognose letzten Spieltage

Das Programm der Bayern auf dem Papier nicht so einfach. Doch wer die Jungs in den letzten Spielen beobachtet hat, kommt schnell zu der Entscheidung Bayern wird alles gewinnen.

In Leverkusen trifft das Team auf eine spielstarke Werkself. Mit KAI HAVERTZ hat Bayer zudem den aktuell auffälligsten Spieler der Bundesliga in den eigenen Reihen. Tendenz Unentschieden zur super Quote. Danach geht es zu schwächelnden Fohlen.

Borussia Mönchengladbach alles andere als stabil in den Leistungen und Ergebnissen. Doch Gladbach ist so etwas wie ein ANGSTGEGNER, wenn davon in München überhaupt gesprochen werden kann. Bleibt der Trip nach Bremen. Da wird uns jetzt schon Angst und Bange um die armen Werder Fans. Alles andere als ein klarer Sieg mit Lewandoski Treffern wäre eine Überraschung.

Das letzte Heimspiel der Saison dann am 33. Spieltag gegen den SC Freiburg. Die Mannschaft um Trainer Streich ja gerade bei den top Vereinen immer besonders motiviert. Gibt es eine Sensation?

Am 34. Spieltag geht es dann nach Wolfsburg. Die Wölfe träumen von Europa. Spielerisch gehören sie da auch hin. Nun BAyern sicher schon Meister und mit etwas weniger Konzentration in der Autostadt.

Fazit FC Bayern München

Meisterschaft, mal wieder. Lewandowski Torschützenkönig. Alle werden feiern unter schwierigen Bedingungen. Auch der DFB Pokal wird nach München gehen.

Hier wartet ein weiteres Duell mit Bayer 04 Leverkusen. Sicher mit wesentlich mehr Spannung wie in der Bundesliga. Es ist ein Finale. Umso wichtiger sicherlich das Bundesliga Spiel am 30. Spieltag in Leverkusen. Da wollen beide Teams zeigen, wir sind da!

Nächster BeitragRead more articles